Musikverein 1920 Essentho e. V.

Vereinshomepage & Infoportal

Jahreskonzert am Sa. 10. März 2018 ab 20 Uhr in der Schützenhalle Essentho

Montag 26. Februar 2018 von admin

2018_essentho_jahreskonzert

Essentho. Der Musikverein 1920 Essentho e. V. lädt alle Musikliebhaber und Interessierten zum Frühjahrskonzert am 10.03.2018 ab 20 Uhr in die Schützenhalle in Essentho ein. Bereits seit dem Herbst des letzten Jahres proben die Musiker des Vereins intensiv auf das Konzert hin. Als Höhepunkt der Vorbereitungsarbeit arbeiteten die Musiker Anfang Februar von Freitagabend bis Sonntagmittag im Rahmen des Probenwochenendes intensiv an den Konzertstücken. Sie vertieften in Gesamtorchesterproben sowie in durch professionelle Musiker geleiteten Workshops ihre musikalischen Fähigkeiten, um dem Publikum ein gewohnt abwechslungsreiches und interessantes Programm darbieten zu können.

Unter der Leitung von Dirigent Sebastian Meyer werden die Essenthoer Musikerinnen und Musiker gewohnt begeisternd mit traditionellen Märschen und Polkas unterhalten. So hält die „Kaiserin Sissi“ Einzug in die Essenthoer Schützenhalle und auch der Konzertmarsch „Berliner Luft“ wird dargeboten. Ebenso darf sich das Publikum auf bekannte Melodien aus der Filmwelt freuen. Darüber hinaus wird sich das Orchester auch als Chor präsentieren, der ganz besondere Instrumente einsetzen wird. Als einer der Höhepunkt darf sich das Publikum auf ein außergewöhnliches Trompetenstück mit Solisten aus den eigenen Reihen freuen. Auch die Jungmusiker werden u.a. mit aktueller Popmusik und Bodypercussion unterhalten.

Zum Ende des Konzertes erwartet die Gäste ein weiteres Highlight. Der Musikverein Essentho wird die Uraufführung der altbekannten Melodie des „Essenthoer Liedes“ in einer für Blasorchester arrangierten Marschweise darbieten.

Dann wird vermutlich auch ein wenig Wehmut in die Schützenhalle Einzug aufziehen, da vor gut einem Jahr der Dirigent Sebastian Meyer, seinen Abschied zum Ende des Frühjahrskonzertes 2018 angekündigt hat.

Der Vorverkauf der Eintrittskarten startete am 16.02.2018. Die Karten können zum Preis von 6 € entweder telefonisch unter 02992/972881 oder 0151/25287874 sowie per E-Mail bei lisa.bigge@gmx.de vorbestellt werden.

Am 25.02.2018 und auch am 04.03.2018  werden die Karten außerdem von 17-19 Uhr im Sportheim in Essentho angeboten. Selbstverständlich sind auch an der Abendkasse Karten für 8 € zu erhalten. Der Einlass am 10.03.2018 ist ab 19 Uhr.

Dieser Beitrag wurde erstellt am Montag 26. Februar 2018 um 15:40 und abgelegt unter News. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Kommentare sind geschlossen.

Content Protected Using Blog Protector By: PcDrome.